Hinweise zum Schulbetrieb ab dem 15. März

Liebe Schüler*innen und Sorgeberechtigte,

Ab 15.03.2021 findet an der 35. Oberschule Leipzig für die Klassenstufen 5 bis 10 wieder Präsenzunterricht nach Wechselmodell in Schülergruppen statt.
Für die Klassenstufen 7, 8 und 9Realschulzweig wird am 15.03. bzw. 16.03. ein einmaliger, freiwilliger, kostenfreier Corona- Schnelltest angeboten, der von einer Ärztin durchgeführt wird. Die Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten ist bei Nichtvolljährigkeit zwingend erforderlich.
Die Klassenstufen 5, 6, 9Hauptschulzweig und 10 haben auch Präsenzpflicht, entsprechend der Festlegungen/ Veröffentlichungen im Vertretungsplan.
Hier stehen keine Tests zur Verfügung. Auch ein negativer Nachweis ist momentan nicht erforderlich.
Nach Bereitstellung des erforderlichen Testmaterials werden später die Laienselbsttestungen für alle Schüler/innen, Lehrer/innen und schulische Mitarbeiter/innen verbindlich notwendig. Diese werden einmal wöchentlich von den Schülern hier durchgeführt bzw. es kann ein negativer Coronatest, der nicht älter als eine Woche ist, vorgelegt werden.
Genauere Informationen folgen nach Kenntnis zeitnah.

Lesen Sie hierzu auch den Elternbrief des Kultusministers.

Ihre 35. Schule

...
mehr...