Schule Diderotstraße – Oberschule der Stadt Leipzig

Außenstelle der 35. Schule

Die künftige Schule Diderotstraße wird seit dem 01.08.2016 als Außenstelle der 35. Schule in der Anhalter Straße 1 aufgebaut. Es besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen der Stammschule und der Außenstelle. Das Schuljahr 2016/17 hat in der künftigen Schule Diderotstraße mit drei fünften Klassen begonnen und der Aufbau der Schule erfolgt nun jahrgangsweise.

Ab dem Schuljahresbeginn 2018/19 soll die Schule nach jetzigem Planungsstand den Status als Außenstelle ablegen und selbstständig werden. Der Umzug in das vollkommen rekonstruierte Gebäude und die neu gestalteten Außenanlagen in der Diderotstraße 35 erfolgt voraussichtlich zu Beginn des Schuljahres 2019/20. Das Schulgebäude in der Anhalter Straße ist barrierefrei.

In den Aufbaujahren der Schule spielen die Entwicklung einer gemeinsamen Schulkultur und eines Schulkonzepts eine wichtige Rolle. Beteiligungsmöglichkeiten für Eltern und Schüler_innen and der Gestaltung des Schulalltags sind gegeben.

Als Fremdsprache wird Englisch angeboten. Schüler_innen mit Migrationshintergrund, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, bekommen eine spezielle Förderung in Deutsch als Zweitsprache (DaZ). Für alle Schüler_innen mit entsprechendem Bedarf wird Förderunterricht in Deutsch, Mathematik und Englisch angeboten. Der Unterricht ist in Abschnitte von 45 und 90 Minuten getaktet.

Ergänzt wird der Unterricht durch verschiedene Ganztagsangebote. Angeboten werden derzeit eine Filmwerkstatt, kreative Medienarbeit, kreatives Gestalten und Gitarrenunterricht. Kooperationen gibt es mit der 33. Schule – Grundschule der Stadt Leipzig, dem GeyserHaus e. V., dem KIEZ e. V. und den Leipziger Städtischen Bibliotheken. Zu den Partnern für die pädagogische Arbeit gehört auch eine Schulsozialarbeiterin (Leipziger Kindervereinigung e. V.).

Das Gebäude der Außenstelle in der Anhalter Straße 1 ist mit Straßenbahn und Bus gut erreichbar: mit der Tram 9 von der Haltestelle Hamburger Straße und mit dem Bus 90 von der Haltestelle Hartzstraße. Auch der Standort in der Diderotstraße in Möckern ist gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden (Tram 10 und 11, S-Bahnhof Slevoigtstraße; Bus 90).

Kontakt

Außenstelle der 35. Schule – Oberschule der Stadt Leipzig
Anhalter Straße 1 (Zugang über Theresienstraße und Eingang Salzmannstraße)
04129 Leipzig

Schulleiter: Herr Haberkorn
Außenstellenleiter: Herr Mann

Tel.: (0341) 90 98 65 940 (erreichbar von 7:30 Uhr bis 11:30 Uhr)
Fax: (0341) 90 98 65 948
E-Mail: as.35.os@gmx.de